Leitbild

Die Schwerpunkte unserer unternehmerischen Tätigkeit sind die Automatisierung von Berichterstellungsprozessen für Unternehmen sowie die Analyse elektronischer Unternehmensberichte.

***  A Bis Z Reporting  ***

Unsere Produkte und Dienstleistungen erstrecken sich über die gesamte Verarbeitungskette der Unternehmensberichterstattung. Dafür steht der Name unseres Unternehmens.

Für unsere Kunden ist eine verbesserte Automatisierung der Informationsverarbeitung in der Regel mit einer Anfangsinvestition verbunden. Daher beraten wir unsere Kunden unter der Prämisse, dass sich teil- oder vollautomatisierte Prozesse an der Steigerung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und Produktivität messen lassen müssen.

Bei der Entwicklung unserer Produkte setzen wir auf Qualität und Wissensvorsprung durch die Fokussierung auf Schlüsseltechnologien, die wir eigenständig entwickeln oder mit großer Sorgfalt auswählen. Dabei stehen das Expertenwissen und  professionelles Handeln unserer Mitarbeiter an erster Stelle.

Software nach dem Baukastenprinzip

Für uns ist "Software nach dem Baukastenprinzip" der Schlüssel zu flexiblen und kundenorientierten Reporting-Lösungen. Modularisierung und Wiederverwendbarkeit von Software hört sich einfach und plausibel an, ist aber nur durch eine langfristige und nachhaltige Planung zu erreichen.

Die herausragenden Aspekte bei der Planung von Software sind für uns

  • die Einbeziehung der vorhandenen Infrastruktur bei unseren Kunden,
  • die Qualität der einzelnen Bauteile für die Prozessautomatisierung,
  • die Fokussierung auf Standards und offene Architekturen
  • und der effiziente Umgang mit individuellen Projektanforderungen.

Ein Beleg für die Verwirklichung des Prinzips "Software nach dem Baukastenprinzip" ist, dass alle Produkte aus unserer Produktpalette aufeinander aufbauen oder sich mit anderen Produkten kombinieren lassen. Darüber hinaus bieten unsere Produkte Schnittstellen, um sich an die Gegebenheiten unserer Kunden anzupassen.

Die Grundvoraussetzung für optimales Reporting ist, dass alle Berichts-Bausteine zusammenpassen. Dabei zählt nicht nur die Funktionalität einzelner Prozessschritte, sondern auch die Verwertbarkeit der relevanten Informationen für nachfolgende Prozessschritte in der Berichtskette. Denn jede Kette ist immer nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Aktuelle Seite: Home Über uns Leitbild